Sie sind hier: Über uns / Fachabteilungen

DRK Hamburg mediservice gGmbH

Behrmannplatz 3
22529 Hamburg

Tel.: 040 / 55 420 - 0
Fax: 040 / 55 420 - 0

www.drk-mediservice.de
info@drk-mediservice.de

Fachabteilungen

Foto: C. Wolff / Mediservice

Fahrdienste

Fahrdienste

"Wir machen Sie mobil" ist das Motto unserer Angebote im Fahrdienst.

Seit über 40 Jahren ist das DRK in Hamburg im Bereich der Beförderung gehandicapter Fahrgäste aktiv.  Wir betreiben heute den größten Fuhrpark, speziell ausgerüsteter Fahrzeuge nach DIN 75078, für die sichere Beförderung nach modernsten Standards im norddeutschen Raum. 

Unsere Mitarbeiter schulen wir im Rahmen unserer Qualitätsstandards umfangreich und regelmäßig.

Neben der Beförderung gehandicapter Schüler im Auftrage der Freien und Hansestadt Hamburg befördern wir auch Sie gern mit Ihren individuellen Fahraufträgen.

Wir bieten Ihnen Fahrzeuge in verschiedenen Größenordnungen von Einzelbeförderung bis hin zu Gruppenfahrten an.

Sie finden keine Lösung für Ihr Mobilitätsproblem? Rufen Sie uns an, gerne beraten wir auch Sie über unsere individuellen Lösungsmöglichkeiten. 

  • Fahrdienstleitung:

        Herr Niphut              Telefon (040) 554 20 - 106
        Frau Rühmann         Telefon (040) 554 20 - 106   
        Frau Schmietendorf  Telefon (040) 554 20 - 106
        Herr Heesch             Telefon (040) 554 20 -106heesch[at]drk-mediservice[dot]de        

  • Individualbeförderung

        Frau Yurtseven   /  Frau Wenzel     Telefon (040) 554 20 - 105

Foto: sanwache / Mediservice

Flughafenstation am Hamburger Airport

Flughafenstation

Das Deutsche Rote Kreuz unterhält seit 1950 am Flughafen Hamburg eine Sanitätsstation. Seit 1999 hat diese Aufgabe die mediservice des Deutschen Roten Kreuzes in Hamburg mit übernommen.

Neben den Aufgaben des Sanitäts- und Rettungsdienstes am Flughafen haben wir uns durch unserer besonders geschulten Mitarbeiter auf die Betreuung von Behinderten und Senioren spezialisiert.

Weiter bietet die mediservice  in Zusammenarbeit mit dem Hamburg Airport seit Mai 2000 einen Thromboseprophylaxe für Reisende an. Dieses Angebot soll das gesundheitliche Gesamtkonzept unterstützen und auch Last Minute Reisenden die Möglichkeit zur Beratung und Thromboseprophylaxe geben.

Da der Flughafen durch seine zentrale Lage, den vorhandenen Räumlichkeiten und den ständig im Bau und Umbau befindlichen Gebäuden auch immer öfter einen qualifizierten Sanitäts- und Baustellensanitätsdienst benötigt wird dieses im Auftrag von Baufirmen und Einzelpersonen auch angeboten.

Neben diesen Aufgaben möchte die mediservice  für jeden sozialen und medizinischen Aspekt des Flughafens Anlaufpunkt sein

  Disposition      

                 / Telefon (040) 5075 - 3353

                / Telefax  (040) 5075 - 1457

                / Sita        HAMHJ7X

                    / Email         flughafen[at]drk-mediservice[dot]de

 

Foto: N.Olsen / Mediservice

Werkstatt

„Wir machen Sie mobil“

Kurzfristige Terminvergabe, schnelle Auftragsabwicklung und hoch qualifiziertes Fachpersonal sind nur einige der Stärken unserer Werkstatt.

Auf höchste Kundenzufriedenheit wird Priorität gelegt. So wurde unsere Werkstatt auch im Jahr 2012 wieder von Deutschland Autofahrern zu Werkstatt des Vertrauens gewählt.

  • ·         Inspektionsdienste nach Herstellervorgaben
  • ·         Sämtliche Instandsetzungsarbeiten
  • ·         Reifen Service
  • ·         Unfallinstandsetzung
  • ·         Klimaanlagen Service
  • ·         Standheizungs Service
  • ·         Hauptuntersuchung durch TÜV Hanse und Dekra
  • ·         "XL Transporter" Servicepartner
  • ·         AMF Partnerbetrieb
  • ·         Würth Partnerbetrieb
  • ·         Leihwagengestellung
  • ·         Hol- und Bringedienst

 

DRK mediservice freie Kfz-Werkstatt

Kfz Meisterbetrieb

Langbehnstrasse 4

22761 Hamburg

Tel. 404 89019683

Fax. 040 89019638

werkstatt[at]drk-mediservice[dot]de

Foto: J. Lemster / Mediservice

Geschäftsführung

Herr Lemster

Behrmannplatz 3

22529 Hamburg